Hl. Birma - THE COSY ONE & THE COSY BEAUTY

Meine Gedanken zu diesem FIP-R-Gen Test und Vorwort

Es ist mein Weg, etwas für die Gesundheit meiner Birmchen zu tun.

Ich mache es öffentlich, weil ich denke, der eine oder andere Züchter kann davon profitieren. Ich will keinen Züchter bekehren, ich verdiene Nichts dabei, ich habe keine Sponsoren o. Ähnliches. Ich behaupte nicht, das es der EINZIGE Weg ist. Ich behaupte nicht, wer testet hat keine FIP-Probleme mehr. Es ist ein langer Weg zum Erfolg.

Für mich ist es erstmal eine Arbeit auf genetischer Basis für Züchter. An Alle, die meinen, dieser Test und meine Arbeit bringt nichts:

BEWEISST MIR DAS GEGENTEIL !

Ich kann meine Erfolge belegen :) :) :)

Gerne gebe ich jedem Interessierten Auskunft

Das hier Geschriebene ist meine Meinung, meine Arbeit und es sind meine Resultate in der FIP-Resistenzarbeit,  es stellt keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Ausschließlichkeit dar. Ich möchte darauf hinweisen, das ich keine TA bin und mir das selbst erarbeitet haben, daher können auch Fehler auftreten.

Besucher
Dieser Monat: 24
Gesamt: 149968