Hl. Birma - THE COSY ONE & THE COSY BEAUTY

    Liebhabertier  

     Ein gewissenhafter Katzenzüchter hat genaue und strenge Auswahlkriterien nach denen er seine Jungtiere bewertet.

Wird ein Kätzchen als Liebhabertier deklariert, so heißt das, nach dem Ermessen des Züchters ist das Kitten nicht für die Zucht geeignet ist:

das kann verschiedene Gründe haben:

z.B: nicht typvoll genug, Farbfehler, schlechte Augenfarbe usw.

Diese Kitten verkaufe ich dann als Liebhaberkätzchen

all diese kleinen Makel sind für die Katze selbst nicht schlimm, sie ist deshalb genauso lieb und genauso liebenswert und ich denke für einen Katzenliebhaber, der das kleine Kätzchen zu seiner Freude erwerben will auch nicht wichtig,

aber

für einen gewissenhaften Katzenzüchter ist das sehr wohl wichtig!!

Der Sinn einer Zucht ist es eine Rasse zu verbessern, in ihrer Schönheit zu erhalten und gesund zu erhalten.

Ich habe kein Verständnis für Leute, die mal eben zwei Liebhabertiere kaufen  und dann damit das Züchten anfangen,

oder gar Birmchen mit irgendwelchen anderen Katzenrassen verpaaren

 

 

      wenn Sie aber mal Babies von ihrem Kätzchen haben wollen, dann klicken Sie hier

 

 

 

Besucher
Dieser Monat: 1070
Gesamt: 114037