Hl. Birma - THE COSY ONE & THE COSY BEAUTY

 

Hier nun Einiges über die HCM/RCM Studie bei Birmas  in Schweden

 da ich 2009 einen Kater in Schweden gekauft habe  und auf der FIFé -Worldshow 2009 in St. Gallen mit einigen swedischen Birmazüchtern persönlich sprechen konnte, habe ich erfahren, dass es bei den Schweden ein Gesundheitsprogramm HCM/RCM für Birma´s unterstützt durch den schwedischen Birmaclub und das schwedische Landwirtschaftsministerium gibt.

Leider kann ich kein schwedisch, hier der Orginallink http://www.birma.se/halsa/halsoprogram-hjarta.htm

Die Züchterin meines schwedischen Katers Ichiban,  Frau Emma Ekman war im Rahmen ihrer Doktorarbeit/Veterinärmedizn an der Studie direkt beteiligt.

Falls Interesse besteht hier auch die e-mail Adressen schwedischer Birmazüchter die über diese Studie Auskunft geben können:

 

Emma Ekman, e-post: emma.ekman@gmail.com 

Besucher
Dieser Monat: 2368
Gesamt: 85184